Apr 23 2014

Der Weg nach vorne

Jimi von blueLounge vereinfacht den Zugang zum iMac USB-Port

Bamberg, im April 2014 – „Making life simpler“ ist das Motto von blueLounge und das beweist das Design-Label auch diesmal anhand seines neuen Produkts. Jimi ist eine clevere Verlängerung des USB-Anschlusses von iMacs, die dem Verwender erlaubt diesen von der Vorderseite des Monitors aus zu erreichen.

„Jimi wurde entwickelt, um das Nutzererlebnis mit dem iMac zu verbessern“, sagt Dominic Symons, Creative Director und Gründer von blueLounge. „Wir arbeiten mit iMacs im Büro und stellten fest, dass wir immer aufstehen oder den Monitor drehen mussten, um den hinteren USB-Anschluss zu erreichen – und wir dachten – ah ha! Und Jimi war geboren.“

Der neue Stecker ist in einer J-Form gestaltet, sodass er von dem USB-Port auf der Rückseite des iMac nach vorne unter die Lüftungsöffnungen auf der Unterseite des Monitors führt. Dadurch ist der Anschluss gleich in Reichweite und leichter zugänglich. Er sitzt fest, verrutscht nicht und überträgt Daten mit Null-Widerstand.

Jimi ist für die Slim Unibody Modelle des iMacs, die seit November 2012 auf dem Markt sind, entwickelt worden und ist zu einem Preis von 14,95 Euro (inkl. MwSt.) auf bluelounge.com und im gutsortierten Apple-Fachhandel erhältlich.

Folgende Dateien stehen zum Download bereit

Word-Doc

2204_PM_BL_Jimi

PDF

2204_PM_BL_Jimi

Hochauflösendes Bildmaterial

Über Bluelounge
Bluelounge ist die Ideenschmiede für Produkte, die unser Leben vereinfachen. Das mehrfach ausgezeichnete, internationale Design-Studio für innovative und elegante Produkte wurde 1999 in Kalifornien durch Melissa Sunjaya und Dominic Symons gegründet. Durch die kreative Vermischung von Melissas indonesischen und Dominics amerikanischer/schweizer Wurzeln, kommt bei ihrem Design eine exzellente Kombination heraus. Ihre Produkte zeugen von Scharfsinn, Einfachheit und praktischer Anwendbarkeit. www.bluelounge.com

Soular   Distribution
Der junge Distributor Soular steht für qualitative hochwertige Produkte zur Ergänzung des Apple-Portfolios. Besonderes Augenmerk legt das trendorientiere Unternehmen auf innovatives und anspruchsvolles Design. Zu den betreuten Marken gehören unter anderem das kanadische Label iSkin, das Design Label blueLounge sowie Kanex, führender Anbieter Apple- und IOS-Connectivity-Lösungen. www.soular.de