News: Osmo nominiert für den Kindersoftwarepreis TOMMI 2018

Das Spiel Hot Wheels Mindracers ist in der Kategorie Elektronisches Spielzeug unter den Top 10 und wird nun von Kindern bundesweit in Bibliotheken getestet.

Bamberg, 13. September 2018 – Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI prämiert jährlich die besten digitalen Spiele, um Eltern einen Überblick über qualitativ hochwertige und pädagogisch wertvolle Spiele zu geben. Dabei wählt eine Fachjury aus Journalisten, Wissenschaftlern und Pädagogen die zehn besten Spiele in verschiedenen Kategorien aus, die anschließend von rund 3.600 Kindern deutschlandweit in 20 Bibliotheken getestet und bewertet werden. Mit dem interaktivem Rennspiel Hot Wheels Mindracers ist Osmo dieses Jahr erneut angetreten und wurde in der Kategorie Elektronisches Spielzeug in die Top 10 nominiert. Nun dürfen Kinder in einer bundesweiten Testphase ihr Urteil fällen.

Link zum Kindersoftwarepreis TOMMI | Download PDF | Link zur Pressemitteilung | www.playosmo.com

Alle Fakten im Überblick:

  • Osmo ist ein interaktives Lernspielsystem für Kinder ab fünf Jahren, das reale Gegenstände und Bewegungen in digitale Spiele-Apps integriert.
  • Nur für iOS, kompatibel mit allen iPad-Modellen mit einem Display bis 10,5 Zoll.
  • Das Rennspiel Hot Wheels Mindracers ist für den Deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI in der Kategorie Elektronisches Spielzeug nominiert.
  • Fachjury aus Journalisten, Wissenschaftlern und Pädagogen wählt pro Kategorie die zehn besten digitalen Spiele und Spielsachen aus.
  • Nominierte Spiele werden bundesweit in 20 Bibliotheken von rund 3.600 Kindern mehrere Wochen getestet.
  • Kinder entscheiden letztendlich über die Gewinner in der jeweiligen Kategorie.
  • Siegerehrung der jeweils drei besten Spiele findet auf der Frankfurter Buchmesse am 12. Oktober 2018 statt.

Beim TOMMI haben Kinder das letzte Wort
Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI bietet Eltern eine Orientierungshilfe im digitalen Spiele-Dschungel und informiert über qualitativ hochwertige und pädagogisch wertvolle Spiele. Dabei wählt zunächst eine Fachjury aus Journalisten, Wissenschaftlern und Pädagogen zehn Nominierte in verschiedenen Kategorien aus. Das interaktive Rennspiel Hot Wheels Mindracers von Osmo konnte die Experten überzeugen und wurde nun in die Top 10 in der Kategorie Elektronisches Spielzeug gewählt. Doch das letzte Wort haben die Kinder selbst: Verteilt auf 20 Bibliotheken testen deutschlandweit rund 3.600 Kinder die nominierten Spiele ausgiebig und bestimmen ihre Favoriten. Die Gewinner werden auf der Frankfurter Buchmesse am 12. Oktober 2018 ausgezeichnet. Partner des Deutschen Kindersoftwarepreises TOMMI sind jugendschutz.net, der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv), die Frankfurter Buchmesse, Google und das ZDF Kinder- und Jugendprogramm.

Osmo überzeugt die Fachjury mit einem interaktiven Rennspiel
Osmo ist ein Lernspielsystem, das mit seiner smarten Technologie die Grenzen des digitalen Spielerlebnisses überschreitet und in einen interaktiven Spaß verwandelt. Das Prinzip dahinter ist so simpel wie genial: Das iPad wird auf die Basis gestellt und ein kleiner Spiegel auf die Kamera gesetzt. Alles, was auf dem Tisch vor dem iPad passiert, wird auf den Bildschirm gespiegelt und steuert dadurch die verschiedenen Spiele-Apps für iOS. Das für den Wettbewerb eingereichte Spiel Hot Wheels Mindracers konnte die Fachjury überzeugen und wurde mit folgender Begründung in die Top 10 gewählt:

„Ältere können sich noch gut an die Hot Wheels Rennautos erinnern, die bei zu großer Beschleunigung immer aus der Spur flogen. Das kann auch leicht in der Digitalvariante passieren, wenn man vom Gegenspieler aus der Bahn geboostert wird. Man muss schon gut aufpassen, immer die richtigen Spielchips zur Hand zu haben, um das eigene Fahrzeug an den richtigen Stellen zu beschleunigen oder den Gegner möglichst effektiv zu behindern. Eine tolle Spielidee aus dem vergangenen Jahrhundert wurde in die Gegenwart katapultiert.“

Bei Osmo Mindracers sausen echte Hot-Wheels-Autos die Startbahn herunter und erscheinen als virtuelle Pendants in rasanten Rennen auf dem iPad-Display. Durch physische Spielsteine beeinflussen die Kinder das Geschehen und attackieren den Gegner oder vollführen spektakuläre Stunts. Damit werden Multitasking-Fähigkeiten, ein schnelles Reaktionsvermögen, vorausschauendes Denken und der Sportsgeist gefördert.

Verfügbarkeit und Preis
Das Rennspiel Hot Wheels Mindracers inklusive iPad-Basis ist zum Preis von 89,99 Euro im Fachhandel und online beispielsweise bei technikdirekt.de erhältlich. Die jeweilige iOS-App ist kostenfrei im App Store verfügbar. Osmo-Spiele sind nur für iOS und mit allen iPad-Modellen mit einem Display bis 10,5 Zoll kompatibel. Soular GmbH & Co. KG ist der exklusive Vertriebspartner der Marke Osmo in Deutschland und Österreich.

Bildergalerie:

 

Video:

Pressekontakt
Marina Loch
Presse & PR
0951/30900-713
presse@soular.de