Startschuss für den Launch von Catalysts neuem Portfolio

Catalyst bringt wasserdichte Cases, Sleeves und Zubehör in 71 Ländern auf den Markt

Bamberg, 30. Mai 2014 – Catalyst präsentiert heute die Markteinführung einer neuen Serie von robusten Allwetter-Schutzhüllen für iPhone 4/4S und 5/5S, wasserdichten Sleeves und weiterem Zubehör, wie Halterungen und Adapter. Die Produkte eignen sich nicht nur zur Verwendung im Alltag, sondern vor allem für jeden Abenteurer, der auch beim Tauchen oder Klettern nicht auf sein iPhone verzichten, es aber trotzdem sicher geschützt wissen möchte. Als Teil eines Portfolios von 19 Produkten sind sie nun in 71 Ländern erhältlich. Für Deutschland und Österreich ist Soular GmbH & Co. KG der exklusive Vertriebspartner.

Catalyst Cases verbinden Design und Funktionalität
Die vergleichsweise dünnen Cases von Catalyst – 13,7 mm für das iPhone 4/4S und 13,2 mm für das iPhone 5/5S – sind sowohl für den Alltag als auch für größere Belastungen während sportlicher Aktivitäten konzipiert. Sie halten einem Aufprall aus bis zu 2 Metern Höhe stand und bleiben bei einem Tauchgang bis zu 5 Metern Tiefe wasserdicht. Demnach schützen sie auch mühelos vor Regen, Schnee, Sand und Schlamm. Die Bedienbarkeit des iPhones wird dabei nicht eingeschränkt: Alle Anschlüsse für Ladegerät und Kopfhörer, Tasten und Funktionen, inklusive der Touch-ID beim iPhone 5/5S, sind leicht zugänglich. Die integrierte Touchscreen-Folie steht in der Haptik dem Original-Display in nichts nach und auch die Klangqualität wird durch das Case nicht vermindert. Für scharfe Bilder sorgt eine hartbeschichtete optische Linse.
„Als wir uns anschauten, worauf unsere Kunden Wert legen, realisierten wir, dass das Design ebenso wichtig ist wie die Funktionalität“, sagte June Lai, CEO bei Catalyst. „Wir entwickelten diese Produktserie so schlank wie möglich und die Durchsichtigkeit der Hüllen – ein Markenzeichen der Catalyst Cases – versteckt nicht das Design des iPhones. Unsere branchenführende Innovationsleistung und die klare, minimalistische Optik erlauben den Verwendern die Hülle überallhin mitzunehmen, vom Gipfel eines Berges bis zur nächsten Vorstandssitzung. Sie ist dünn, elegant und unübertroffen im Schutz und ist so die einzige Schutzhülle, die Sie jemals brauchen werden.“

Vom Kickstarter-Projekt zum Innovationsführer
Die Anfänge von Catalyst liegen in einer enorm erfolgreichen Kickstarter-Kampagne von 2011, als Josh Wright und June Lai ihr erstes Case EscapeCapsule vorstellten. Daraufhin folgte eine Partnerschaft mit Griffin Technology, in der sich das Design und die eigen entwickelte Technologie von Catalyst mit den mehrjährigen Branchenerfahrungen von Griffin Technology vereinte und aus der das zweite erfolgreiche, wasserdichte Case Survivor® + Catalyst® hervorging. Im Dezember 2013 beendete Catalyst den Lizenzvertrag mit Griffin. „Unsere Vision ist es weiterhin erstklassige, für den Alltag geeignete Designerprodukte für unsere Kunden rund um die Welt zu entwickeln“, sagte June Lai. „Griffin hat zu unserem frühen Erfolg beigetragen und wir danken ihnen für ihre Unterstützung und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg bei allen zukünftigen Unternehmungen.“
Catalyst ist durch seine urheberrechtlich geschützte Technologie inzwischen ein Innovationsführer in der Entwicklung von voll funktionsfähigen, wasserdichten Schutzhüllen für den täglichen Gebrauch. Mit der Freiheit unabhängig zu wachsen, konnte Catalyst sein neuestes Portfolio aus 19 robusten und funktionalen Produkten entwickeln, die nicht nur gut aussehen, sondern auch in jeder Situation die technischen Endgeräte optimal schützen.

Auch wasserdichte Sleeves gehören zum Portfolio
Catalyst stellt ebenfalls eine neue Linie von wasserdichten, dünnen Sleeves vor. Diese sind aus langlebigem Ripstop-Nylon gefertigt und im Inneren mit hochwertigem EVA-Schaumstoff gepolstert. Die verschweißten Nähte und der Doppelverschluss sind bei einer Wasserdichtigkeit von IP66 undurchlässig für Wasser, Schnee und Schmutz und schützen Tablets, Laptops und E-Book Reader in den Größen zwischen 7“ und 15“ sicher vor Feuchtigkeit und Beschädigungen. Dabei sind die im minimalistischen Design gehaltenen Taschen vielseitig einsetzbar, denn sie können nicht nur als Sleeves, sondern auch mit Hilfe von Schultergurten als ein kompakter Rucksack oder eine Umhängetasche verwendet werden.

Mehr Einsatzmöglichkeiten durch weiteres Zubehör
Das Portfolio von Catalyst wird ergänzt durch eine Auswahl an Zubehörprodukten, die die Einsatzmöglichkeiten des iPhones erweitern. Mit dem Catalyst Gürtelclip, der Catalyst Fahrradhalterung und dem Catalyst Pro Adapter, der durch die Kompatibilität mit Halterungen von GoPro® das iPhone in eine Action-Kamera verwandelt, lässt sich das Smartphone sicher befestigen und vielfältig verwenden. Mit Hilfe des Catalyst Audio Adapters können Kopfhörerstecker verschiedener Formen und Durchmesser in Verbindung mit einem Catalyst Case benutzt werden und die schwimmende Handschlaufe hält die Schutzhülle samt iPhone auf der Wasseroberfläche, sodass es nicht untergehen kann. Weitere bald folgende Zubehörteile werden ihren Besitzern ermöglichen, ihre mobilen Geräte über ihre normalen Grenzen hinweg zu verwenden.

Ab heute ist das Catalyst Portfolio in über 70 Ländern erhältlich und bietet die höchste Funktionalität bei bester Qualität. Soular GmbH & Co. KG ist der offizielle Distributor von Catalyst und vertreibt die Marke exklusiv in Deutschland und Österreich. Momentan sind die Catalyst Cases für iPhone 4/4S und 5/5S im Fachhandel – in Deutschland bei compustore PC GmbH, in Österreich bei epos Computer GmbH –  in den Farben Stealth Black, Alpin White, Pacific Blue und Radiant Orchid für einen UVP von 64,90 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich, jedoch werden sie bald auch für eine größere Auswahl an Smartphones, Tablets und tragbaren Geräten verfügbar sein. Die Sleeves weisen einen UVP von 39,99 Euro (inkl. MwSt.) für 7“ bis 8“ Tablets, 44,99 Euro (inkl. MwSt.) für 9“ bis 11“ Tablets und Laptops und 54,99 Euro (inkl. MwSt.) für 13“ bis 15“ Laptops auf. Die Catalyst Fahrradhalterung und der Pro Adapter sind preislich bei jeweils 29,99 Euro (inkl. MwSt.), der Audio Jack Adapter bei 19,99 Euro (inkl. MwSt.) und die schwimmende Handschlaufe bei 14,99 Euro (inkl. MwSt.) angesiedelt.

Folgende Dateien stehen zum Download bereit:

Word-Doc: 3005_PM_Catalyst Portfolio

PDF: 3005_PM_Catalyst Portfolio

Gebrauchsanleitung: i5_Catalyst_Case_Instructions_DE_2

Bildmaterial:
Für hochauflösende Bilder, wenden Sie sich bitte an presse@soular.de

Video:

http://vimeo.com/96875558

Über Catalyst Lifestyle LTD.
Gegründet von Abenteuer-Enthusiasten ist Catalyst eine Marke für Lifestyle-Zubehör, die innovativ und grenzüberschreitend ist. Die Mission der begeisterten Kletterer, Surfer und Snowboarder ist, die Menschen zu inspirieren hinauszugehen,  Entdeckungen zu machen, die Natur zu genießen und sich gleichzeitig mit anderen in unserer globalen Gesellschaft zu vernetzen. Aus der gestalterischen Perspektive möchten sie Produkte entwickeln, die für Spaß, Reinheit und Funktionalität stehen. Catalyst bietet ein Portfolio von unverwechselbaren Produkten, die ihren Kunden ermöglichen sie jederzeit, egal in welcher Situation und unter welchen Umständen, nutzen zu können. www.catalystlifestyle.com

Soular Distribution
Der junge Distributor Soular steht für qualitative hochwertige Produkte zur Ergänzung des Apple-Portfolios. Besonderes Augenmerk legt das trendorientiere Unternehmen auf innovatives und anspruchsvolles Design. Zu den betreuten Marken gehören unter anderem das kanadische Label iSkin, das Design Label blueLounge sowie Kanex, führender Anbieter Apple- und IOS-Connectivity-Lösungen. www.soular.de.