Aug 24 2016

SoulAr: Ein Auftritt der Superlative auf der IFA 2016

Auf 92 m² präsentiert der Zubehörspezialist SoulAr am größten Stand der iZone neun Marken und ihre zahlreichen Produktneuheiten.

IFA-Banner

Bamberg, 24. August 2016 – Auf der diesjährigen IFA vereint der Zubehörspezialist SoulAr neun Hersteller auf einer 92 m² großen Fläche. Mitten in der iZone-Halle 15.1 am Stand 134 präsentieren sich neben bekannten Marken, wie Bluelounge und Danalock, unter anderem auch Osmo, Drift und Satechi als Neulinge auf dem deutschen Markt. Besucher dürfen sich auf vielfältige Produkthighlights freuen: intelligente Türschließsysteme, smartes Lernspielzeug und innovative Action Kameras. Ein weiterer Fokus liegt vor allem auf funktionalem und modischem Zubehör für Apple-Geräte, nicht zuletzt für das neue iPhone 7 und die Apple Watch. Sieben weitere SoulAr-Marken sind mit eigenen Ständen auf der IFA vertreten.

Download Bildmaterial (300 dpi)Download PDF | IFA-Ausstellerprofil

Alle Fakten im Überblick:

  • SoulAr präsentiert neun Marken und zahlreiche Produktneuheiten auf 92 m² in der Halle 15.1 am Stand 134
  • Themenschwerpunkte: Smart Home (Danalock), intelligente Lernspiele (Osmo), Action-Kameras (Drift) und Apple-Zubehör aus Aluminium (Satechi), Holz (Woodcessories) und Echtleder (Monowear)
  • Weitere sieben SoulAr-Marken sind mit eigenen Ständen vertreten: Scosche (H. 15.1/132), Catalyst (H. 25/110-18), Sen.se (H. 11.1/20), NodOn (H. 11.1/30), Noke (H. 6.2/112), Withings (H. 7.2 C/115) und Orbotix (H. 12/110).

Intelligente Technik für Groß und Klein
Im Bereich der smarten Türschlösser ist Danalock einer der Vorreiter und präsentiert auch dieses Jahr am SoulAr-Stand seine Produkte. Neben dem Motorschloss Danalock V125 werden die Universalmodule vorgestellt, die sich in bestehende Schließanlagen integrieren lassen und so auch das Garagentor per Smartphone bedienbar machen.

Smartem Spielzeug widmet sich die Marke Osmo, deren innovatives Konzept Spiele-Apps mit realen Gegenständen kombiniert. Das iPad erkennt, was vor dem Display geschieht und integriert die haptischen Elemente in die Spielewelten. Auf der IFA werden zwei neue Spiele-Sets vorgestellt: Mit Coding lernen Kinder auf einfache Art und Weise das Programmieren und steuern die Figur Awbie, um mit ihr wundersame Abenteuer zu erleben. Im zweiten Set, genannt Monster, ist Mo der freundliche Spielgefährte und fördert die Fantasie der Kinder. Er integriert alle selbst gemalten Gegenstände in seine digitale Welt und führt damit Kunststücke und Zaubertricks vor.

Action- und Outdoor-Fans aufgepasst
Eine der jüngsten Marken im SoulAr-Portfolio ist Drift, die sich auf Action-Kameras sowie entsprechendes Zubehör spezialisiert hat. Exklusiv auf der IFA wird der britische Hersteller die neueste Action-Kamera Ghost 4K vorstellen. Sie nimmt Videos in Ultra-HD (4K bei 30 Bildern/s) sowie Fotos mit 12 Megapixel auf und verfügt über eine rotierende Linse. Weitere Merkmale sind das ergonomische Design, ein Bildstabilisator, zwei Mikrofone und eine drahtlose Livestream-Funktion über Bluetooth und WLAN-Hotspot.

Modisches Zubehör aus Aluminium, Holz und Leder
Besonders für Apple-Fans gibt es am SoulAr-Stand viel zu entdecken. Getreu dem Apple-Design stellt Satechi Zubehör aus Aluminium und passend in den Farben Gold, Roségold, Silber und Space Grey vor. Jedes funktionale Zubehör ist perfekt auf den iMac, das MacBook oder iPhone abgestimmt: Angefangen bei USB-C-Hubs und Kartenlesegeräten bis zu kabellosen Tastenfeldern, magnetischen Halterungen und Kopfhörern mit passenden Ständern.

Wer hingegen lieber Holz als Material bevorzugt, wird bei Woodcessories fündig. Handgefertigte Hüllen und Aufsteller aus Echtholz veredeln jedes iPhone, iPad und MacBook. Erstmalig werden die neueste Kollektion an Schutzhüllen für das kommende iPhone 7 und mit EcoStrap Holzarmbänder für die Apple Watch am Stand vorgestellt.

Ebenfalls schicke Accessoires für die Apple Watch bietet Monowear. Der Hersteller zeigt Echtlederarmbänder im neuen Design mit edler Stichnaht sowie elegante Lederetuis zur Aufbewahrung der smarten Uhr und drei Armbändern. Mit MonoCharge wird außerdem eine innovative Ladestation vorgestellt, die dank Qi-Technologie drahtlos ein iPhone und eine Apple Watch zeitgleich aufladen kann. Das zweiteilige MonoCharge lässt sich auf unterschiedliche Weise zusammenstecken, damit das mobile Endgerät in verschiedenen Positionen aufgelegt werden kann. Weitere Marken am SoulAr-Stand sind WHOOSH! mit Reinigungsmitteln auf 100 Prozent natürlicher Basis sowie Leef mit Lösungen zur Speicherplatzerweiterung für iOS- und Android-Geräte.

Doch damit nicht genug
Sieben weitere Marken aus dem SoulAr-Sortiment sind mit eigenen Ausstellungsflächen auf der IFA vertreten. Nebenan am Stand 132 präsentiert beispielsweise Scosche eine Auswahl seiner Produkte, unter anderem die neuen magicMOUNT PowerBanks. Die kompakten Ladebatterien lassen sich einfach per magnetischer Anziehung am Smartphone befestigen und versorgen es mit 4000 mAh und 2,1 Ampere Stromstärke schnell mit zusätzlicher Energie. Die magicMOUNT PowerBanks sind sowohl für iOS- als auch Android-Geräte erhältlich und bilden eine perfekte Ergänzung zu den verschiedenen magicMOUNT-Halterungen.

In der Halle 25 am Stand 110-18 zeigt Catalyst die neuesten, wasserdichten Schutzhüllen für die aktuellen iPhone- und iPad-Modelle. Erstmalig wird das weltweit erste, wasserdichte Schutzcase für die zweite Generation der 38 mm Apple Watch der Öffentlichkeit präsentiert. Pokémon-Go-Fans dürfen sich zudem über ein besonderes Zubehör freuen, das ihnen dabei hilft die Pokémons einfacher zu fangen.

Brandneu bei SoulAr sind die Marken Sen.se und NodOn, die sich in der Halle 11.1 befinden. Sen.se zeigt am Stand 20 intelligente Sensoren, genannt Peanuts, für ein vernetztes Zuhause. NodOn stellt am Stand 30 NIU, die smarten Handsender vor, die per Knopfdruck vorprogrammierte Befehle an das Smartphone schicken. Weitere Marken sind Noke (Halle 6.2, Stand 112), Withings (Halle 7.2 C, Stand 115) und Orbotix (Halle 12, Stand 110).

Pressetermine
Das Team von Soular und die Hersteller freuen sich über Ihren Besuch in der Halle 15.1 am Stand 134. Pressetermine können gerne mit Marina Loch unter presse@soular.de oder 0951/30900713 vereinbart werden.

Bildergalerie:

Danalock, Osmo und Drift:

Satechi:

Woodcessories:

Monowear:

Whoosh, Scosche und Catalyst:

NodOn und Noke: