IFA 2018: Smarte Gadgets und brandneues Apple-Zubehör

Mitten in der iZone-Halle 15.1 vereint der Zubehörspezialist SoulAr am Stand 117 und 118 zehn Hersteller und präsentiert vielfältige Produkthighlights: Unter anderem ein praktisches Fahrradgadget von SmartHalo, die smarte Wanduhr von Glance Clock, das innovative Musiksystem von ROLI mit Live-Vorführungen, appgesteuertes Lernspielzeug von Osmo und Marbotic sowie schickes Apple-Zubehör von Satechi  für die neuesten Apple-Geräte.

Download PDF | IFA-Ausstellerprofil

SmartHalo: Persönlicher Assistent für die nächste Fahrradtour
Das kompakte SmartHalo wird an der Lenkstange angebracht und bietet vielfältige Features für eine sichere und komfortable Fahrradtour: Die bunten LEDs auf der Touch-Oberfläche navigieren in die richtige Richtung, zeigen den Fortschritt bei den eingestellten Fitnesszielen oder die Fahrtgeschwindigkeit an und über eingehende Anrufe und Nachrichten informiert ein Leuchtsignal. Darüber hinaus verfügt das SmartHalo über eine Lampe, die sich automatisch bei Dunkelheit einschaltet, einen Alarm zum Schutz vor Diebstahl und eine Hupfunktion. SmartHalo verbindet sich per Bluetooth 4.0 mit einem Android- oder iOS-Smartphone und ist akkubetrieben.
Presskit: http://presse.soular.de/ifa/smarthalo.zip

Glance Clock: Mehr als eine Wanduhr
Die Glance Clock sieht aus wie eine gewöhnliche digitale Wanduhr, jedoch kann sie viel mehr als nur die Uhrzeit anzeigen. Sobald eine Bluetooth-Verbindung zu einem Smartphone besteht, bekommt der Nutzer wichtige Informationen auf einen Blick auf der Uhrenoberfläche angezeigt: Wer gerade anruft, wann der gesetzte Timer abgelaufen ist, wie die Temperatur im Tagesverlauf sein wird und wann mit Regen zu rechnen ist. Über IFTTT eröffnen sich weitere Möglichkeiten die Glance Clock ideal auf die eigenen Bedürfnisse abzustimmen. Weitere Features, wie eine Kalenderfunktion und die Anbindung an Sprachassistenten wie Alexa und Google Home werden in Kürze folgen.
Presskit: http://presse.soular.de/ifa/glance-clock.zip

ROLI: Mobiles Musikstudio für die Tasche
ROLI BLOCKS sind kompakte Module, die eine neue Art der digitalen Musikerzeugung ermöglichen. Die MIDI-Controller Lightpad Block M und Seaboard Block verfügen über eine 5D-Touch-Oberfläche, auf der Klänge durch verschiedene Gesten gespielt und gesteuert werden. Die dazugehörige NOISE-App bietet bis zu 200 verschiedene, kostenlose Sounds und vielfältige Funktionen, um Musiksongs intuitiv zu kreieren. ROLI zeigt in Live-Performances am Stand 117 das Potential der innovativen Musikprodukte und bietet die Möglichkeit selbst kreativ zu werden.
Bilddatenbank: https://roli.com/press/resources

Satechi: Stellt erstmalig ihre neuen Aluminium-Tastaturen für Apple-Geräte vor
Als Spezialist für perfekt auf Apple-Geräte abgestimmte Zubehörartikel bietet Satechi nun auch passende Tastaturen aus Aluminium an. Sie sind mit einem Nummernblock ausgestattet und in vier Farben sowohl als kabellose wie auch kabelgebundene Version erhältlich. Die Bluetooth-Tastatur verbindet sich mit bis zu drei Geräten gleichzeitig und über Tasten kann schnell zwischen den Geräten gewechselt werden.
Presskit: http://presse.soular.de/ifa/satechi.zip

Osmo und Marbotic: Lernspiele, die haptische Elemente mit digitalen Welten verbinden
Das Lernspielkonzept von Osmo und Marbotic kombiniert Apps mit realen Gegenständen und schafft so neue Lernanreize für Kinder ab drei Jahren und bis ins Grundschulalter. Bei Osmo erkennt das iPad, was vor dem Display geschieht und integriert die haptischen Elemente in die Spielewelten und fördert so Fertigkeiten im Schreiben, Lesen, Rechnen, Zeichnen, Programmieren und verschiedenen Soft Skills. Bei Marbotic für Kinder ab drei Jahren werden Buchstaben und Zahlen aus Holz auf das iPad gestempelt und so die einfachsten Wörter und Rechenbeispiele geübt. Live am Stand 118 können die aktuellen und kommende Spiele für 2019 ausprobiert werden.
Presskit Osmo: http://presse.soular.de/category/osmo/
Pressmitteilung Marbotic: Link
Bilddatenbank Marbotic: Link

Weitere Marken am Stand sind NOMAD, Danalock, Catalyst und Sphero.

Pressekontakt:
Soular GmbH & Co. KG
Marina Loch
Mobil: 0152 5474 8664
E-Mail: presse@soular.de

Termine mit Marina Loch während der IFA (30.8. – 5.9.) können gerne über presse@soular.de oder 0152/54748664 vereinbart werden.