NOMAD: Die neuen iPhone 12 Leder-Cases sind da.

Ab sofort sind die hochwertigen Nomad-Schutzhüllen aus Echtleder für alle neuen iPhone 12 Modelle in zwei Farben verfügbar.

Bamberg, 27. Oktober 2020 – Die vier neuen iPhone 12 Modelle wurden kürzlich von Apple vorgestellt und Nomad präsentiert bereits die passenden Schutzhüllen. Die Rugged und Rugged Folio Cases in schwarz und braun wurden weiterentwickelt und verfügen jetzt über einen zweiten Bumper, der für noch mehr Sicherheit sorgt. Dadurch können Stöße beim Aufprall absorbiert werden und die Hüllen gewährleisten einen Schutz des iPhones bei Stürzen aus bis zu drei Metern Höhe. Auch vor Kratzern am Display schützt das Case, da der äußere TPU-Bumper leicht über den Bildschirm herausragt. Im Inneren vermeidet die weiche Mikrofaserauskleidung Kratzer am mobilen Gerät. Außerdem bieten die Schutzhüllen jetzt auch eine doppelte Befestigungsmöglichkeit für ein Schlüsselband. Die Nomad Hüllen bestehen aus einem robusten Kern aus Polycarbonat, die Oberfläche aus Echtleder verleiht ihnen einen sehr hochwertigen und klassischen Look. Das Leder stammt aus der Gerberei Horween, einer der ältesten Gerbereien Amerikas. Es entwickelt mit der Zeit durch seine natürliche Beschaffenheit ein individuelles Aussehen, jedes Case ist also einzigartig. Beide Schutzhüllen sind kompatibel mit Qi-Ladegeräten und müssen zum kabellosen Laden somit nicht abgenommen werden. Mit drei Kartenfächern und einem größeren Fach für Bargeld bietet das Rugged Folio Modell genügend Platz für alle Bankkarten und Geldscheine und kann so auch als Geldbörse genutzt werden. Außerdem ist es faltbar und deckt den Bildschirm komplett ab, auch die Verstärkung der Lautsprecheröffnungen gewährleisten extra Schutz. Die Nomad Cases sind das perfekte Zubehör für Jeden, der sein iPhone 12 immer und überall geschützt wissen möchte, aber gleichzeitig nicht auf ein hochwertiges und individuelles Aussehen verzichten will. Die neuen iPhone 12 Rugged Cases von Nomad sind ab sofort im Fachhandel und auf Amazon erhältlich. Die faltbaren Rugged Folio Hüllen sind ab Anfang November verfügbar.

Bildmaterial | Download PDF | www.nomadgoods.com | Shoplink

Alle Fakten im Überblick:

  • Die neuen Rugged Cases von Nomad für die neuen iPhone 12 Modelle sind ab sofort in schwarz und braun im deutschen Handel und auf Amazon verfügbar.
  • Die beiden Modelle Rugged Case und Rugged Folio Case bieten jetzt eine doppelte Befestigungsmöglichkeit für ein Schlüsselband.
  • Außerdem verfügen sie über einen äußeren TPU-Bumper und einen internen Bumper, wodurch ein Schutz des iPhones bei Stürzen aus bis zu drei Metern Höhe gewährleistet werden kann.
  • Die Hüllen bestehen aus einem Kern aus Polycarbonat und sind mit hochwertigem Echtleder ummantelt.
  • Eine weiche Mikrofaserauskleidung im Inneren verhindert Kratzer am Gerät.
  • Das hochwertige Echtleder stammt aus der Gerberei Horween, einer der ältesten Gerbereien Amerikas und entwickelt mit der Benutzung einen individuellen Look.
  • Die Hüllen müssen zum kabellosen Laden des iPhones nicht abgenommen werden.
  • Beide Modelle sind verfügbar für das iPhone 12 Mini, das iPhone 12, das iPhone 12 Pro sowie das iPhone 12 Pro Max.
  • Ab sofort sind die Rugged Cases für 49,95 Euro in schwarz und braun im Fachhandel und bei Amazon erhältlich. Die Rugged Folio Cases sind für 69,95 Euro ab Anfang November verfügbar.

Vollständiges Bildmaterial

iPhone 12 Mini

iPhone 12

iPhone 12 Pro

iPhone 12 Pro Max

Verfügbarkeit und Preise
Die Rugged Cases sind ab sofort in den beiden Farben schwarz und braun für das iPhone 12 Mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und das iPhone 12 Pro Max zum Preis von 49,95 Euro im Fachhandel und bei Amazon erhältlich. Die faltbaren Rugged Folio Cases sind ab Anfang November für 69,95 Euro verfügbar. Soular GmbH & Co. KG ist der exklusive Vertriebspartner der Marke Nomad in Deutschland und Österreich.

Pressekontakt
Soular GmbH & Co. KG
Annika Schunk
0951/30900-714
annika@soular.de